Novasonar – der Problemlöser

Unsichtbare Lautsprecher zu fertigen und einzubauen ist immer eine Herausforderung. ML Audio hat mit novasonar eine über 20-jährige Erfahrung in der Fertigung und Entwicklung von unsichtbaren Lautsprechersystemen und sich damit auch international ein Renommeé geschaffen.

Novasonar Lautsprechersysteme lassen sich problemlos in Wände, Decken und sogar Möbel einbauen.

Novasonar Flächenlautsprecher sind werkseitig bereits in die unterschiedlichsten Baustoffe integriert und machen dadurch die Installation zum Kinderspiel. Sie unterscheiden sich in Material und Montage nicht von den verwendeten Baustoffen und sind somit keine „Fremdkörper“ im Ausbaugewerk. Der Verarbeiter bekommt damit einen Baustoff in die Hand, mit dem er vertraut ist. Die Installation ist für Ihn von Anfang an einfach und nachvollziehbar. Fehler beim Einbau der Lautsprecher können erst garnicht entstehen, weil die Lautsprecher bereits werkseitig im Baustoff eingebaut sind und der Verarbeiter lediglich seinen Baustoff richtig verbauen muss. Das sorgt für ein entspanntes Miteinander aller Beteiligten und für perfekte Ergebnisse.

Die Anwendungsbereiche sind fast unbegrenzt

Vibrationsfreie Subwoofer

Die Novasonar Boxer-Technologie

Durch die gegenüberliegende Anordnung der Lautsprecherchassis und deren Metallverstrebung heben sich die mechanischen Vibrationskräfte auf. Vibrationen im Gehäuse können so erst gar nicht entstehen. Eine Entkopplung vom Trockenbau oder vom Möbel ist deshalb nicht nötig und macht eine fugenlose Integration einfach.
Zwei voneinander getrennte Kanäle ermöglichen den Anschluss an einen Stereo Verstärker.
So können beispielsweise zwei Satellitenlautsprecher und ein Boxer gemeinsam (parallel) an zwei Verstärkerkanälen betrieben werden.

Zufriedene Kunden…


Übrigens: die #Commwall ist auch mit einem Lautsprechersystem von novasonar ausgestattet. www.commwall.de

Mehr Infos auf novasonar.de


Broschüren, Preise, Händler, Bezugsquellen – wie darf ich Ihnen helfen?

Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.