SHARP Displays beim VfB Mobility Hackathon

Beim „Mobility Hackathon“ des VfB Stuttgart am 5. und 6. März hat SHARP mit einer 1×3 Videowall (bestehend aus 3 x 70″ PN-V701) die Veranstaltung unterstützt. Mit der Helligkeit von 700cd/m2 und einem Kontrastverhältnis von 4000:1 konnten alle Teilnehmer selbst im lichtdurchfluteten Raum von bester Bildqualität profitieren. Auch der Einblickwinkel von 178° (H/V) und die Homogenität des HD-Displays unterstützt hochwertige und detailreiche Präsentationen.

Die Displays wurden auf einem Standfuß von B-Tech standsicher und passgenau montiert. Ein Datapath Videowall Controller FX4 diente als Zuspieler. Die Videowall mit 119″ (302cm) Bildschirmdiagonale diente zur Vorstellung der Pitches und zur Präsentation.

© Foto VfB
© Foto VfB

Beim VfB Hackathon wurde die MERCEDES-BENZ ARENA zum Innovation-Lab.

Die Arena stand im Mittelpunkt der Challenges. 60 innovative Köpfe waren gefordert, innovative Lösungen zum Thema Mobilität inmitten dieses Innovation-Labs zu erarbeiten.

„Workshop Space mit Blick aufs Spielfeld, wertvolle Einblicke und den Horizont für große Ideen.“

Das Projekt soll, so der VfB, als Leuchtturmprojekt vorangehen und generell Lösungen für Sport-Arenen und Großstädte finden.

Die Fragestellungen und Herausforderungen für die Teilnehmer waren vielfältig. Unter vielen anderen ging es darum, schon die An- und Abreise, auch mit Kindern, zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Die Nutzung vorhandener Daten zu nutzen, um Optimierungspotentiale in der Verkehrsinfrastruktur zu identifizieren und auch die Anreise von Gruppen zu erleichtern, genauso, auch die Sicherheit zu gewährleisten.

Interessante Fragestellungen, deren Antworten und Lösungsansätze in diesen zwei Tagen erarbeitet wurden. Die von der hochrangigen Jury bewerteten Ideen sollen dann auch am 30. Spieltag (17. -20.4.) ihre Bewährungsprobe haben und bei entsprechendem Erfolg bei allen VfB-Heimspielen und auch auf andere Standorte und Großstädte übertragen werden.

Weitere Informationen zu diesem hochinteressanten Projekt auf der Seite des VfB.



Nichts mehr verpassen – den Blog abonnieren


Switch Deutsch

Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.