SHARP @ Learntec 2020

Wie ich bereits ankündigt habe, besuchte ich die LEARNTEC in Karlsruhe. Erster Tag der Messe und großes Interesse und viele Besucher auch am Gemeinschaftsstand von SHARP, Vogel’s und Wolfvision.

Wenn Sie noch überlegen, ob Sie die Messe besuchen wollen, es lohnt sich. Über 400 Aussteller präsentieren auf rund 28.000 m2 Ausstellungsfläche Soft- und Hardwarelösungen für Lernen im digitalisierten Bildungsumfeld. 2019 waren es noch 341 Aussteller (20.000 m2).

Über 300 Speaker informieren zum Thema Digitalisierung, dem Digitalpakt, die Zukunft des Lernens und welche Herausforderungen zu meistern sind.


SHARP präsentiert das Windows Collaboration Display (WCD, PNCD701), welches als weltweit erste Lösung von Microsoft „Skype For Business“ zertifiziert wurde. Mit einer USB-C Schnittstelle können Notebooks der neuesten Generation per Plug & Play angeschlossen werden und sogar mit Spannung versorgt werden.

Das Display erfüllt die Spezifikationen von Microsoft und arbeitet auch nahtlos mit den besten „Microsoft 365 Collaboration Tools“ zusammen. Und alles wird durch die Cloud unterstützt, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten und eine kontinuierliche Analyse der Bedingungen und der Nutzung von Konferenzräumen zu ermöglichen.

Die eingebaute Kamera liefert beeindruckende Bilder, das Mikrofon sorgt für klare Verständigung mit dem Gegenüber. Die IoT-Sensoren melden Umgebungsparameter wie z.B. Temperatur, CO2-Werte, Luftfeuchte und Bewegung im Raum. Diese Werte können auch der Haustechnik übergeben werden, um Klimaanlage, Abschattung oder ein automatisches Stand-By des Raums und dergleichen zu steuern.

Ferner präsentiert SHARP auch das für Bildungseinrichtungen prädestinierte 86″ Display PN-86HC1. Dieses Display eignet sich nicht nur nur wegen eines sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses für den Educationbereich, auch der Infrarot-20-Punkt-Touch und die Bildqualität in 4K Auflösung überzeugen. Die geringe Einbautiefe, eine stabile Stahlblechrückwand und die Bedienelemente an der Front sind weitere Argumente für das PN-86HC1.

An einem in der Höhe und Neigung verstellbaren Standfuß von Vogel’s können mit einem 70″ 4K BigPad PN-70TH5 mit 30-Punkt kapazitivem Touch (Optical Bonding) anspruchsvolle kreative Arbeiten erledigt werden, z.B. auch als Tischvariante.

Als weiteres Gerät wird das PN-40TC1 präsentiert, welches für Seminarräume oder auch Huddle-Spaces geeignet ist.


SHARP hat auf der Learntec auch noch Partner mit Displays ausgestattet, so z.B. davit, Stüber Systems und Inobjekt. Hierüber werde ich noch in einem zweiten Teil in Form eines Messerundgangs berichten.


Wenn Sie es sich nicht einrichten können, die LEARNTEC noch bis Donnerstag zu besuchen, dann können Sie die Spezialisten von SHARP (und mich) auf der ISE in Amsterdam treffen. SHARP stattet unter anderem die Messestände von Wolfvision, Fohhn, Microsoft, Flatfrog, TechData, smartPerform, Holzmedia, Peerless und andere Partner und Hersteller mit Displaylösungen aus.

Felix Wohlfahrt, Key Account Manager, SHARP Business Systems Deutschland

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie dieser Herr oder seine Kollegen dann genauso freundlich begrüssen.


SHARP auf der Microsoft Veranstaltung Microsoft „IoT in Action“ am 24. Februar in Nürnberg. Nähere Infos hier…



Switch Deutsch

Ein Gedanke zu “SHARP @ Learntec 2020

Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.