Hola Barcelona

ISE, Integrated Systems Europe, so heißt die Messe, die nun endlich wieder einmal  stattfinden durfte und konnte und es tat so gut, (fast) die gesamte Branche wieder einmal treffen zu können. Man sah fast nur zufriedene Gesichter und gut gelaunte Menschen. Wir lassen jetzt mal die weg, die immer was zu Schimpfen haben 😉 

Noch bis morgen erwarten die Aussteller interessierte Besucher auf dem großzügigen Messegelände, der Fira und haben hoffentlich weiterhin erfolgreiche und wunderbare Gespräche und Begegnungen.    

Was war neu?

  • Nach vielen Jahren Amsterdam jetzt Barcelona!
  • Im Mai! Nicht die schlechteste Zeit, um Barcelona zu besuchen – zweistellige Temperaturen, am Mittag jenseits der 20° Grenze
  • Barcelona, eine bezaubernde Stadt mit so vielem, was darauf wartet, entdeckt zu werden. Der Strand, der Hafen, die Architektur, die vielen tollen Restaurants und Bars
  • Nachts keinen Ärger mit nur schlecht funktionierenden Heizungen und zugigen Fenstern in manch runtergekommenen Hotel in Amsterdam
  • Ich als Besucher ohne Standbetreuung. Ich konnte meinen Terminplan abarbeiten, meine Partner besuchen, viele Branchen-Freunde treffen und viele gute Gespräche führen
  • Breite und großzügige Gänge, um Abstand halten zu können. Ich habe das Gedränge nicht vermisst
  • Es gab keinen erfrischenden Schneeregen (quer ins Ohr), bin aber auch ziemlich sicher, dass ich auch ohne die obligatorische Erkältung nach Hause komme.  

Was hat sich nicht geändert?

  • Hotelpreise während der Messe, mein gebuchtes Hotel kostet nächste Woche die Hälfte.
  • Überforderte Taxi-Infrastruktur

Alles in allem zusammengefasst: Gerne wieder!

Ich war vor vier Wochen noch nicht sicher, ob ich nun den Flug und das Hotel buchen soll. Unsichere Zeiten. 

Nächstes Jahr wird die ISE vom 31.1. – 3.2. stattfinden. Hoffentlich. Mit Schneeregen? Eher nicht. Ich durfte Barcelona schon einmal im November besuchen, herrlich!  

Für mich ist bereits heute der Heimflug auf dem Terminplan. Schade irgendwie, aber die nächste ISE in Barcelona kommt und ich freue mich darauf.  

Über die Trends der Show und die Neuigkeiten meines Partners Sharp-NEC werde ich noch berichten. Stay tuned.

#ise2022 #isebarcelona #tkavsolutions #tkavconsult #avprofi #avprofiunterwegs #branchentreffen #endlichwieder #barcelona #teekayontheroad #messe #itsallaboutnetworking

Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.