Fremdes Terrain – Digital Fashion Days

Die SPH AG, Spezialist für Softwarelösungen für die Modebranche, hat mich zu dieser Veranstaltung, den „Digital Fashion Days“, eingeladen.

Eine Konferenz unter dem Motto „Shared Intelligence“ mit dem Ziel durch Networking und spannenden Keynotes aktuelle Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten und zu diskutieren. Das Programm versprach durch exzellente Keynotes und hochkarätige Partner des Events etwas Besonderes zu werden. 

Die Modebranche – fremdes Terrain für mich, so war mein erstes Gefühl.  Die Themen, die hier besprochen wurden, waren aber so interessant und zum großen Teil auch in unserer Branche und in meinem Umfeld so präsent, dass man sich den packenden Vorträgen gar nicht entziehen konnte. Die Venue konnte nicht besser gewählt werden. Das Hotel- und Golf-Resort „Der Öschberghof“ in Donaueschingen war am 1. und 2. Oktober Veranstaltungsort. 

SHARP Displays machen auf jedem Terrain einen bestechenden Eindruck.

Voriger
Nächster

SHARP war dabei und hat die Veranstaltung mit seinen Displaytechnologien unterstützt. Neben der Bühne, man konnte sich dem brillanten Bild gar nicht entziehen, wurde ein 4K-85″ LCD Display (PN-HM851) platziert. Die Spezialisten von SHARP hatten selbstverständlich das einzigartige und erfolgreiche Windows Collaboration Display und einen Kundenstopper mit im Gepäck. Auch die Lösung der „Kundenampel“ und ein Touchtisch wurde zusammen von und mit Grunwald Display Solutions präsentiert.

Detlef Beiter, der Vorstandsvorsitzende der SPH AG eröffnete die Veranstaltung. Prof. Dr. Jochen Strähle, Dekan Fakultät Textil & Design der Reutlingen University moderierte die gesamte Veranstaltung gut gelaunt mit seiner erfrischenden Art.

Die Themen waren hochinteressant, die Sprecher hochkarätig. 

So ging es um die Modebranche und die aktuellen Herausforderungen. Es wurde vor allem nach vorne geblickt. Dabei wurde mir schnell klar, dass sich viele andere Branchen genau mit diese Fragestellungen beschäftigen (sollten).

Der Wandel vom Produktverkauf zum Service. 

Was sind die Handlungsbedarfe und die Herausforderungen für die Industrie und den Handel?

Das Thema der Datensammlung und der Umgang mit den gewonnenen Daten war ein zentrales Thema. Wie machen das andere Branchen, Branchenbegleiter? Wie werden Kundendaten gesammelt, was macht man damit? Wie nutzt man die Daten – erfolgreich? Wie kann man damit die Customer Journey positiv beeinflussen.

Dr. Daniel Gutting (Geschäftsführer, Peter Hahn) berichtete eindrucksvoll über die Digitalisierung seines Unternehmens und wie z.B. die Newsletter aus seinem Hause funktionieren. Dass für die Digitalisierung die richtigen Spezialisten am richtigen Ort eingesetzt und in die Firmenkultur integriert werden müssen, war dabei ein zentraler Punkt.

Diesen Punkt hat auch Dr. Thomas Heyn, Partner der Jack Russell Consulting, aufgenommen und Fragen zur Gewinnung und Bindung von Experten im digitalen Zeitalter besprochen. Er referierte über die Generation Y und was die Herausforderungen und Chancen sind, sie im Unternehmen richtig einzusetzen. 

Die Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz wurden ebenfalls diskutiert. Was kann KI heute schon, wo sind die Grenzen?

Wie moderne Software-Lösungen aussehen und wie man mit leistungsstarken Lösungen, auch mithilfe von KI, Prozesse verbessern und verkürzen kann, waren weitere interessante Diskussionen. 

Fragestellungen, die mich länger noch beschäftigten:

  • Wird es den Einzelhandel, wie wir ihn heute kennen, noch in ein paar Jahren, noch in 2050, geben?
  • Wie wird sich das Einkaufsverhalten weiter verändern?
  • Muss sich der stationäre Handel mit neuen Konzepten beschäftigen? Steht mehr und mehr die Customer Experience, das Erlebnis im Vordergrund? 

Alles in allem ein gelungener Tag, perfekt organisiert, auch was das Hygienekonzept angeht, eine wunderbare Location und vor allem ein ganz hervorragendes Netzwerk-Event.

Vielen Dank für die Einladung und dem gesamten Team der SPH AG für diese gelungene Veranstaltung.

Mehr über die SPH AG erfahren? Klick!

Schon abgestimmt?

#sphag #sharp #beoriginal #wcd #teekayontheroad #tkavconsult #avprofi #avprofiunterwegs #digitalfashiondays #digitalisierung #generationy #wandelretail #retail #modebranche #fashion #audiovideojobs #salesjobs #theavard

Switch Deutsch Englisch

Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.